KSV JudoLinks

Felix ist Vize-Bezirksmeister

 

 

Felix ist Vize-Bezirksmeister

Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklasse U18 belegte unser Felix in der Gewichtsklasse -43kg den zweiten Platz nach spannenden Kämpfen. Als Vize-Bezirksmeister hat er sich somit für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U18 in Wanne-Eickel (jetzt Herne) am 08.02.2020 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

 

1. Kampftag 2013

Fulminanter Start in die neue Saison!

Drei Siege und erstmals die Führung in der Gesamttabelle, der erste Kampftag des Sportartikel-Wusthoff-Cup U 12 in Bochum-Höntrop begann verheißungsvoll für unsere Kampfgemeinschaft KSV Herne und DSC Wanne-Eickel. In der vollbesetzten Mannschaft, in der aber auch alle Kämpfer zum Einsatz kamen, war die Stimmung ausgelassen und gut. So macht das Siegen noch mehr Spaß. Die Höchstpunktzahl wurde knapp verfehlt, denn am Ende des Staffelspiels musste man sich den zweiten Platz teilen. Nichts desto trotz gab die Mannschaft alles und es kamen 64 Punkte heraus, die für den ersten Platz reichen.

Vom KSV Herne waren Julius Klebedanz, Paul Mosch, Isabell Schlüter, Dennis Rusch, Tim Sippel, Marvin Justke und Niklas Schopohl dabei.

Weiterlesen: 1. Kampftag 2013

Sommerferien

Wir machen Ferien! 

Wir starten voraussichtlich wieder ab dem 25. Juli mit dem Training. 

 

Ende der Sommerpause

Am Montag, dem 25.07. beenden wir unsere Sommerpause. das Training findet zu den gewohnten Zeiten statt. Probetraining ist jederzeit möglich.
Das Abendtraining startet bereits um 19.00 Uhr

OHG-Schulmannschaft

Platz 3 für OHG-Schulmannschaft beim Landesfinale der Schulen:
 
Die KSV- und DSC-Judoka David Linkemann, Leon Zilch, Felix Kretke, Mateuz Dorszynski und Artur Kasoian, allesamt Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums, hatten sich bei der Bezirksschulsportmeisterschaft als Bezirksmeister der Schulwertung der Wettkampfklasse II m für das Landesfinale der Schulen qualifiziert. Dieses fand heute als klassisches Mannschaftsturnier mit 5er-Teams im Leistungszentrum Duisburg statt.
Da die Regierungsbezirke Detmold und Köln in der WK II m keine Teams stellen konnten, trat als OHG-Team als Vetreter des Bezirks Arnsberg nur gegen das Steinbart-Gymnasium Duisburg (Bezirk Düsseldorf) und das Josef-Albers-Gymnasium Bottrop (Bezirk Münster) an. Leider konnte das OHG-Team aufgrund des verletzungsbedingten Ausfalls von Leon nur 4 von 5 Gewichtsklassen besetzen und musste sich in beiden Mannschaftskämpfen 1:4 geschlagen geben. Für die OHG-Punkte sorgten David und Arthur. So belegte das OHG-Team Platz 3 des Landesfinals der Schulen.

Seite 1 von 9

Go to top