KSV Judo

News

Prüfung Juni 2015

Prüfung vor den Sommerferien!

Am 24. Juni stellten sich 4 KSV-Judoka zur Gürtelprüfung in den Flottmannhallen. Nach der Vorführung der geforderten Judo-Techniken, bescheinigte der Prüfer Andre Planko-Will allen 4 Prüflingen eine gute Leistung und gratulierte Ihnen zu ihrem neuen Gürtel.

Die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) bestand Paul Kretke,
zum gelben Gürtel (7. Kyu) bestanden Emilie Gillich und Sophie Weißer,
sowie zum gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) Felix Kretke.
 
Bereits einen Tag vorher stellte sich in den Trainingsräumen des DSC Wanne-Eickel-Judo Patryk Szatan einer dreiköpfigen Prüfungskommission, um den blauen Gürtel (2. Kyu) zum Judo-Anzug tragen zu dürfen.
Auch er bestand seine Prüfung mit guten Noten.
 
Alle  fünf Prüflinge sind jetzt berechtigt und verpflichtet, den nächsthöheren Gürtel zum Judo-Anzug zu tragen.

Herzlichen Glückwunsch!

KET U 9 und U 12

KSV-Judoka auf dem Siegestreppchen

Beim Kreiseinzelturnier in Bochum-Wattenscheid waren drei Judoka des KSV im Einsatz. Sophie Weißer ist in der U 9 gestartet, David Linkemann und Felix Kretke in der U 12. Weiterlesen: KET U 9 und U 12

Seite 5 von 5

Go to top